Zusatzkurse Musikzwerge 1 von 12 bis 24 Monate ab 27. April

Allgemein

Die Kurse mit Manuela Fell beginnen in der Woche nach den Osterferien am Mittwoch, den 27.4. im Storchenhaus, Ludwigstr. 29. Die Gruppe G019Z für Eltern mit Kleinkindern von 12 bis 18 Monaten findet von 8.30 bis 9.15 Uhr statt, die Gruppe G019ZZ für Eltern mit Kleinkindern von 18 bis 24 Monaten von 9.15 bis 10.00 Uhr. Die 8 Treffen bis zum 29. Juni kosten 32,- Euro. Die Anmeldung während der Osterferien ist nur per Mail unter bogner@fbs.bayreuth.org oder über das Internet unter www.familienbildung-bayreuth.de möglich.

Die Musikzwerge sind das musikpädagogische Eltern-Kind-Konzept, das sich in mehreren Angebote entsprechend dem Entwicklungsstand der Kinder gliedert. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln führen in die Welt der Klänge ein. Ziel des Musikgartenkonzeptes ist es, das Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Dafür werden im Musikgarten Eltern fit gemacht. Durch eine/n erfahrene/n Musikpädagogin/en erhalten sie Musikunterricht und viele Anregungen und Tipps für die Umsetzung eines entwicklungsfördernden Musikangebots zu Hause. Sie erfahren, wie Sie die musikalische Entwicklung des Kindes anregen und selber aktiv fördern können. Damit wird der Grundstein für ein Leben in der Familie mit Musik gelegt. Bitte Antirutschsocken mitbringen.

Trommel, Rassel, Triangel

Evang. Familien-Bildungsstätte

Ludwigstraße 29
95444 Bayreuth

Menü