Professor Martin Korte spricht im Audimax

Allgemein

Martin Korte ist Professor für Neurobiologie an der TU Braunschweig. Als vielzitierter deutscher Experte im Bereich der Hirnforschung und durch eine Reihe von Fernsehauftritten ist Professor Korte einem größeren Publikum bekannt.

Er kommt am Freitag, 26. November zu zwei Vorträgen nach Bayreuth. Die Vorträge finden – anders als im Programm der Familien-Bildungsstätte angekündigt – um 18.15 Uhr und um 20.15 Uhr im Audimax der Universität statt. Ab 18 Uhr ist Einlass zu dem Vortrag Hirngeflüster – Lernen das Gedächtnis effektiv zu trainieren, ab 20.15 Uhr kann man im Audimax erfahren, wie Kinder im digitalen Zeitalter lernen.

Die Veranstaltungen wurden von der Familien-Bildungsstätte und der Evangelisch-reformierten Gemeinde zum 50. Jubiläum des Integrativen Montessori-Kindergartens initiiert. Weitere Kooperationspartner sind die Studierendengemeinden ESG und KHG und das Evangelische Bildungswerk Oberfranken-Mitte e. V..

Bei den Veranstaltungen gilt die 3G-Regel. Karten gibt es im Vorverkauf in der Evangelischen Familien-Bildungsstätte, Ludwigstr. 29, 95444 Bayreuth, Tel. 0921 60800980, www.familienbildung-bayreuth.de oder bei der Theaterkasse, Opernstr. 22, 95444 Bayreuth, Tel. 0921 69001, theaterkasse@bayreuth-tourismus.de

Evang. Familien-Bildungsstätte

Ludwigstraße 29
95444 Bayreuth

Menü