Gärtnern auf kleinem Raum – vom Hochbeet zu Querbeet

Informationen und „Ausprobieren“ für Famillien (Preis pro Familie)

Kursnummer

SP012/24

Leitung

Kappauf Thomas

Kosten

5€

Rubrik: Lesen, rechnen, schreiben

Eigenes, frisches Gemüse aus dem Garten ist in jeder Familie willkommen. Doch wie schaffe ich es, zeitsparend und ohne viel Aufwand, ohne großen Garten, ohne viel Jätarbeit effektiv, kostengünstig und ertragreich zu gärtnern? Wir stellen Ihnen am UIZ Lindenhof ein paar praktische Lösungen dazu vor. Wir legen ein Quadratbeet an. Auf 1 qm 9 - 27 Gemüsepflanzenkulturen für die Familie. So hat man das ganze Jahr eine abwechslungsreiche Mischung und keine Unmengen an Gemüse. Ob für die Kinder, zum Naschen, für grüne Smoothies, für die Küche. Hochbeet und Turmbeet: Wir lernen Tricks und Kniffe für „ertragreiches Gärtnern für Faule“, da unser Hochbeet gleichzeitig Turbokomposter, Erdmiete und Frühbeet ist. Mischkultur, natürliche Stoffkreisläufe, dauerhafte Bodenfruchtbarkeit und die Natur für sich arbeiten lassen sind dabei zentrale Prinzipien. Geheimtipp: terra preta – wenig Unkraut, riesige Ernten, die den Nachbarn blass werden lassen. Der Schaugarten am UIZ Lindenhof mit Tischbeet, Hochbeeten, Kinderbeet und Naschgarten ist dazu ideal, um Beispiele vor Ort anzuschauen und deren Vor- und Nachteile zu diskutieren oder um sich Tipps zur naturnahen Gartengestaltung zu holen. Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, ggf. Arbeitshandschuhe! Anmeldung nur über die Evang. Familien-Bildungsstätte!

Termin

Sa, 13.04.2024

Uhrzeit

13:30 - 16:00 Uhr

Ort

Lindenhof , Karolinenreutherstr. 58, 95447 Bayeuth

Plätze: Warteliste